09 Juli 2019

Twitter Kanal „FCA Germany Press“ (@FCAGermanyPR) zeigt Höhepunkte der 120-jährigen Geschichte von Fiat und aus 70 Jahren Abarth

Wöchentliche Posts mit den wichtigsten Meilensteinen aus insgesamt 190 Jahren Historie. Jederzeit aktuelle Informationen und Pressemitteilungen aller FCA-Marken abrufbar auf https://twitter.com/fcagermanypr.

 

 

Frankfurt, im Juli 2019

Fiat und Abarth feiern dieses Jahr Geburtstag. Deshalb liegt der Schwerpunkt in 2019 auch auf dem Twitter-Kanal der Presseabteilung von FCA Germany auf dem 120-jährigen Jubiläum von Fiat und dem 70-jährigen Jubiläum von Abarth. Mit wöchentlicher Frequenz wird an die wichtigsten Meilensteine und Episoden der beiden Marken erinnert https://twitter.com/fcagermanypr.

Neben der Kommunikation rund um die Jubiläen, sind auf dem FCA Germany Presse Twitter-Kanal stets aktuelle Informationen zur Gegenwart aller Marken von FCA zu finden. Produkteinführungen, Kooperationen und Events zu Alfa Romeo, Abarth, Fiat, Fiat Professional, Jeep und dem After Sales Bereich Mopar werden ebenso wie Konzernaktivitäten oder Personalmeldungen augenblicklich als Tweet kommuniziert.

 

Der Geburtstag von Fiat und Abarth

Seit der Gründung der beiden Unternehmen haben sich Fiat und Abarth zu traditionsreichen Marken und festen Größen in der Automobilindustrie etabliert und stehen noch heute für die gleichen Werte wie damals: bezahlbare Mobilität für alle bei Fiat und bezahlbarer Motorsport für Viele bei Abarth.

Fiat, gegründet am 11. Juli 1899 in Turin, beweist immer wieder aufs Neue die Fähigkeit, Entwicklungen und sich ändernde Kundenbedürfnisse zu adaptieren. Das beste Beispiel hierfür ist das Erfolgskonzept des Fiat 500. Ein Fahrzeug, das Emotionalität mit immer wieder neuen Trends verbindet und seit 1957 nicht mehr aus der Automobillandschaft wegzudenken ist.

Die Marke Abarth, von Carlo (Karl) Abarth und Armando Scagliarini 1949 gegründet, ruft hingegen starke Assoziationen mit dem Rennsport hervor. Bedingt ist dies durch die seit Gründung des Unternehmens ausgerichtete Geschäftstätigkeit auf die Produktion von Fahrzeugen und technischen Komponenten für den Sport- und Renneinsatz, die Entwicklung von Ausrüstungen für Serienfahrzeuge sowie den Verkauf von Rennbenzin.

 

2020: Alfa Romeo feiert auf Twitter runden Geburtstag

Im kommenden Jahr steht der PR-Twitter-Kanal ein weiteres Mal neben der tagesaktuellen Berichterstattung für ein wichtiges Jubiläum im Fokus: Alfa Romeo wird 110 Jahre alt und bietet ebenfalls zahlreiche Episoden, Modelle und Rennerfolge, die mit wöchentlichen Posts noch einmal ins Gedächtnis gerufen werden.

 

 

*

 

 

Kontakt:

Sascha Wolfinger

Tel: +49 69 66988-357

E-Mail: sascha.wolfinger@fcagroup.com

Neueste Videoclips

Erweiterte Suche

Suche...

Von
Bis
Suche

Anhänge