20 Mai 2019

Kurz gemeldet - Neues von Alfa Romeo

Alfa Romeo Giulia in Sonderfarbe als Hommage an historischen „Bertone"

 

Frankfurt, im Mai 2019

Alfa Romeo hat anlässlich der Oldtimer-Rallye Mille Miglia eine berühmte Farbe wiederbelebt. Am Startort Brescia sorgte eine Alfa Romeo Giulia in der Sonderlackierung „Giallo Ocra" für Aufsehen unter den Tausenden von Fans.

Die Farbe ist eine Hommage an die Alfa Romeo Giulia Sprint aus den 1960er und 70er Jahren, besser bekannt unter dem Spitznamen „Bertone". „Giallo Ocra" - offizieller Farbcode AR-109 - zählte in der Produktionszeit des Vorläufers der heutigen Alfa Romeo Giulia zu den auffälligsten Farben im Straßenbild.

Das Showcar von Brescia bildet die Brücke zwischen historischer und aktueller Alfa Romeo Giulia. Beide zeichnen dynamische Proportionen, ein in Richtung der angetriebenen Hinterachse positionierter Innenraum und muskulöse Kotflügel aus.

 

 

*

 

 

Kontakt:

Anne Wollek

Tel: +49 69 66988-450

E-Mail: anne.wollek@fcagroup.com

Neueste Videoclips

Erweiterte Suche

Suche...

Von
Bis
Suche

Bilder


Download

Dazugehörende Bilder


Anhänge