03 Februar 2017

„Annuario Alfa Romeo" - Standardwerk für Fans der Kultmarke neu aufgelegt

Aktuelles Jahrbuch zeigt in spannenden Reportagen und faszinierenden Fotostrecken die Aktivitäten von Alfa Romeo mit dem Themenschwerpunkt Deutschland. Neuer SUV Alfa Romeo Stelvio und die vielfach preisgekrönte Sportlimousine Alfa Romeo Giulia spielen Hauptrollen. Legendäre Fahrzeuge aus der über 100-jährigen Historie der Marke zeigen bei Oldtimer-Veranstaltungen Flagge.  

 

Frankfurt, 03. Februar 2017

Der Name ist Programm. Das aktuelle „Annuario Alfa Romeo" trägt die Unterzeile „Auf neuen Wegen". Und so widmet sich die Titelstory des deutschsprachigen Jahrbuchs dem Alfa Romeo Stelvio, dem ersten SUV der Marke. Ein paar Seiten weiter gibt Roberto Fedeli, Entwicklungsdirektor Alfa Romeo, fundierte Einblicke in die Technologie der mit internationalen Design- und Technikauszeichnungen geradezu überhäuften Alfa Romeo Giulia. Die sportliche Limousine steht ebenso wie der neue Alfa Romeo Stelvio für den rasanten Aufwärtstrend, den die italienische Traditionsmarke in jüngerer Vergangenheit nicht nur in Deutschland durchlaufen hat.

Diese Aufbruchsstimmung spiegeln auch die faszinierenden Erlebnisberichte von Reportern renommierter Automobilmagazine wider, die mit aktuellen oder historischen Modellen von Alfa Romeo unterwegs waren - zum Beispiel mit einer Alfa Romeo Giulia Quadrifoglio in den Alpen, mit einem „Bertone" von 1970 in den Diablo Mountains bei San Francisco oder zu Besuch mit einem Alfa Romeo 4C Spider in der sächsischen Uhrenmetropole Glashütte.

Ein weiterer Schwerpunkt des neuen „Annuario Alfa Romeo" sind die Aktivitäten der Marke in der Pflege ihrer über 100-jährigen Historie. Dazu gehören die Beteiligung an Oldtimer-Veranstaltungen wie dem erstmals durchgeführten „Weekend Italiano Storico" in Frankfurt, der berühmten Mille Miglia in Italien oder der Abenteuer-Rallye Peking-Paris. Bei einem Besuch in den Hallen der Scuderia del Portello erwachen ruhmreiche Motorsportfahrzeuge förmlich zum Leben, die vor Jahrzehnten legendäre Siege feierten und von dem italienischen Team heute bei historischen Rennen eingesetzt werden. 

Erneut stellt das jährlich erscheinende „Annuario Alfa Romeo" außerdem einen großen Markenclub vor, dieses Mal den Club Klassischer Alfa Romeo. Als Appetitanreger für den Einstieg in die Welt von Alfa Romeo dient außerdem ein Streifzug durch das Programm der Fanartikel und Accessoires.

Das 144 Seiten starke „Annuario Alfa Romeo" ist eine Gemeinschaftsproduktion von Alfa Romeo und dem Heel-Verlag. Es ist im Buch- und Zeitschriftenhandel erhältlich, außerdem im Internetshop des Verlags (www.heel-verlag.de).   

 

 

*

 

 

Kontakt:

Sascha Wolfinger
Telefon: +49 69 66988-357
E-Mail: sascha.wolfinger@fcagroup.com

Neueste Videoclips

Erweiterte Suche

Suche...

Von
Bis
Suche

Bilder


Download

Dazugehörende Bilder


Anhänge