09 Februar 2016

Berliner Autohaus König ist neuer Partner der FCA Germany

  • Rund 80 zusätzliche Mitarbeiter an den vier Standorten Hoppegarten, Teltow, Finsterwalde und Fürstenwalde
  • Verkaufsflächen entsprechen neuesten Richtlinien von Fiat Chrysler Automobiles für Design und Ausstattung

 

Frankfurt, im Februar 2016

Der verstärkte Ausbau des Händlernetzes von Fiat Chrysler Automobiles Germany (FCA) geht auch in der Bundeshauptstadt Berlin zügig voran. Das renommierte Autohaus König erweitert sein Portfolio um die Pkw-Marken Abarth, Alfa Romeo, Fiat und Jeep sowie die Transporter von Fiat Professional. Am größten Standort in Berlin-Hoppegarten wurden alle Marken in bestehende Gebäude integriert. In Teltow eröffnet das Unternehmen voraussichtlich 2017 einen zu diesem Zweck geplanten Neubau. Fiat und Fiat Professional gehören in Finsterwalde zum Programm. Und in Fürstenwalde werden neben den Pkw der Marke Fiat auch Service- und Werkstattleistungen rund um die Transporter von Fiat Professional angeboten.

Die neu eingerichteten Verkaufsflächen entsprechen durchweg den aktuellen Richtlinien der FCA hinsichtlich Design und Ausstattung. Die Erweiterung im die italienischen Pkw- und Transporter-Marken wird im Autohaus König von der Schaffung von rund 80 zusätzlichen Arbeitsplätzen begleitet.   

„Mit dem Autohaus König haben wir eines der in der Region Berlin-Brandenburg sowie Thüringen bekanntesten und erfolgreichsten Unternehmen der Branche für uns gewinnen können", sagte Udo Kirk, Direktor Händlernetzentwicklung der FCA Germany AG. „Diese neue zukunftsorientierte Partnerschaft stärkt erheblich unsere Präsenz im wichtigen Fahrzeugmarkt der Hauptstadt-Region. "Wir freuen uns auf eine partnerschaftliche Zusammenarbeit mit FCA. Mit dieser strategischen Entscheidung wollen wir unser Geschäftsfeld erweitern" äußert sich der Leiter Netzentwicklung Roger Matz vom Autohaus König zur Wachstumsentscheidung seines Unternehmens.

 

 

*

 

Kontakt:
Claus Witzeck
Tel: +49 69 66988-355
E-Mail: claus.witzeck@fcagroup.com          

 

 

Bild Vertragsübergabe in der König Lounge (v.l.):

 

  • Danilo Meile (Brand Manager Jeep, Autohaus Gotthard König)
  • Oliver Materson (Business Developer, FCA)
  • Jan Scheidgen (Brand Country Manager FIAT, FCA)
  • Udo Kirk (Director Network Development FCA)
  • Dirk Steeger (Geschäftsführer, Autohaus Gotthard König)
  • Roger Matz (Leiter Netzentwicklung, Autohaus Gotthard König)
  • Steffen Höpcke (Brand Manager Fiat, Autohaus Gotthard König)
  • Marcel Diebert (Brand Manager, Fiat Professional, Autohaus Gotthard König).

 

Quelle: Foto & Copyright Ines Huber(Autohaus König) 

 

 

 

Neueste Videoclips

Erweiterte Suche

Suche...

Von
Bis
Suche

Bilder


Download

Dazugehörende Bilder


Anhänge